Bewertung: 4.6 von 5

Revo Terra - der Fahrrad Kettenöler NEU

Art.Nr.: FLCO-0000-A

Hersteller: sonstige

EUR 199,90
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1-2 Tage
  • Gewicht 0,95 kg

Produktbeschreibung



Jetzt NEU: Der Fahrrad Kettenöler "Revo Terra"

· verlängert die Lebensdauer von Kette und Ritzel um ein Vielfaches
· erhöht die Effizienz der Kette und verringert den Kraftaufwand
· Kettenpflege wird vollständig übernommen, die Kette bleibt sauber
· kompatibel mit allen gängigen Mountainbikes und eBikes
· spart Zeit, Geld und Nerven

Der Revo Terra Kettenöler ist das weltweit erste Kettenschmiersystem für Mountainbikes! Es sorgt für eine optimal funktionierende Kette unter allen Bedingungen, indem es während der Fahrt eine präzise Menge des speziell entwickelten Terra Fluids (weitere Info siehe unten) auf die Kette aufträgt. Dadurch erhalten Sie bis zu 5% mehr Kraft auf das Laufrad, erleben sanftere Gangwechsel und einen sichtbar sauberen Kettentrieb, sodass zusätzliche Reinigungsarbeit der Vergangenheit angehört. Gebaut und getestet, um den härtesten Trails standzuhalten!

Das System im Detail: Unabstreitbar ist für Kenner die Ähnlichkeit zum Scottoiler xSystem, welches bei Motorrädern seinen Einsatz findet. Der Revo Terra hingegen benötigt keine externe Stromversorgung und arbeitet mittels eingebauter Batterien komplett eigenständig. Die Einstellung der Fördermenge erfolgt ganz simpel über Tastendruck (Pfeiltasten), das Feedback dazu liefern Leuchtdioden. Mit einer Batterielaufzeit von rund 150 Betriebsstunden und mehr sowie einem Fassungsvermögen von über 50ml ist die Reichweite für ausgiebige Touren definitiv gegeben.

Die verwendete Flüssigkeit: Das Terra Fluid wurde so konzipiert, dass es über das Revo-System permanent neu aufgetragen werden kann. Damit ist die Kette immer ausreichend geschmiert und der Verschleiß wird deutlich reduziert. Wir haben die Schmiereigenschaften der Flüssigkeit mit der Reinigungswirkung in perfekten Einklang gebracht. Keine Chance für Schmutz um an den Kettengliedern anzuhaften. Wir empfehlen ausschließlich die Nutzung des Original Terra Fluids und raten von herstellerfremden Produkten ausdrücklich ab.

Lieferumfang:
· Reservoir mit elektrischer Pumpe
· Spendereinheit mit Düse
· Förderschlauch inkl. Befestigungen
· 125ml Original Terra Fluid
·
Bedienungs- und Installationsanleitung
· zwei Batterien

Technische Daten:
Maße: 132 x 46 x 44mm (HxBxT)
Gewicht komplett: 137g unbefüllt
Batterie Laufzeit: 150 Stunden und mehr (auf höchster Einstellung)
Temperaturbereich: von -10°C bis +50°C einsetzbar
Aktivierung: Tri-Axial-Accelerometer (Bewegungssensor)
Stromversorgung: 2x Batterie 910A LR1 1,5V (nicht wiederaufladbar)
Bedienung: 4 Tasten, 5 Einstellungen inkl. BOOST (=Entlüften)

Übersicht der Reichweite mit einer Füllung (54ml) bei
• Stufe 1 – pumpt alle 30s -> ca. 15h Fahrzeit
• Stufe 2 – pumpt alle 60s -> ca. 30h Fahrzeit
• Stufe 3 – pumpt alle 90s -> ca. 45h Fahrzeit
• Stufe 4 – pumpt alle 120s -> ca. 60h Fahrzeit
• Stufe 5 – pumpt alle 150s -> ca. 75h Fahrzeit



Häufige Fragen (FAQs)
Wie funktioniert der Revo Terra Kettenöler?
Durch die elektronisch gesteuerte Pumpe in Verbindung mit dem Bewegungssensor arbeitet der Revo Terra zunächst automatisch - einzig das Einschalten vor der Fahrt muss vom Fahrer übernommen werden. Ab dann wird das Terra Fluid je nach Einstellung aktiv zur Düse gefördert. Der eingebaute Beschleunigungssensor erkennt die Bewegung des Bikes und startet die Schmierung selbstständig, sobald Sie damit fahren.

Unser Tipp: Für den Auto-Transport des Fahrrads sollte sichergestellt werden, dass der Öler ausgeschaltet ist und die Bewegung nicht fälschlicherweise zur Kettenschmierung wahrgenommen wird.


Warum benötigt mein Fahrrad (insbesondere eBike) einen Kettenöler?
Vielen ist das Problem einer ungepflegten Fahrradkette sicher bekannt: Flugrost lässt die Kettenglieder erstarren, die erhöhte Reibung kostet enorme Kraft beim Treten, die Kette wehrt sich regelrecht gegen das Abrollen. Um das zu verhindert hilft nur regelmäßiges Reinigen und Schmieren von Hand. Eine zeitaufwändige und unschöne Arbeit, die durch einen Kettenöler nahezu vollständig wegfällt.

Hinzu kommt vorallem bei eBikes die Qualität der Kettensätze ab Werk, die bei ambitionierter Benutzung kaum mehr als die ersten 1000km halten. Ebenso sorgen die drehmomentstarken Elektromotoren und die daraus resultierende Fahrweise in zu hohen Gängen (= nur wenige Zähne im Eingriff) für einen erhöhten und schnellen Verschleiß. Das kann eine gleichbleibende Schmierung deutlich vermindern und somit für eine längere Laufzeit aller Komponenten sorgen. 


Weitere Fragen? Rufen Sie uns an unter 06733/2059470 und lassen Sie sich persönlich beraten!

Bewertungen

3/3 Bewertungen

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Gast am 03.09.2021

Funktioniert auch am Fully

Habe den Oiler an meinem Fully Mountainbike montiert. Um den Schlauch möglichst kurz zu halten, wurde der Behälter an das ungefederte Rahmenteil am Hinterrad, sozusagen an die Schwinge, gebaut. Vorteil ist der extrem kurze und direkte Weg zum Ritzel und das der Schlauch nicht über den Drehpunkt geht. Nachteil ist die erhöhte ungefederte Masse aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Bin mit der Idee und dem System soweit super zufrieden.

Geschrieben von Gast am 18.06.2021

Bereits erhalten aber noch nicht angebaut

...und das aus gutem Grund: Da das Teil zur Ölabgabe (Spendereinheit?) am kleinen Umlenkritzel anliegt sollte das Ritzel natürlich geschlossen sein. Bei meinem Fahrrad sind Löcher im Ritzel sodass die Düse hängen bleibt. Also ist ein neues Ritzel mit durchgehend geschlossener Oberfläche nötig das erst bestellt werden muss. Ansonsten macht das System einen super Eindruck und die Flüssigkeit schmiert sehr gut wenn man es zwischen den Fingern testet. 4 von 5 Sternen

Geschrieben von Gast am 03.06.2021

Seit Anfang an auf dem E-Bike montiert

Direkt zum neuen Fahrrad gab es auch gleich einen Kettenöler. Nach über 2000km Distanz kann nun viel positives berichtet werden. Kein Rost an der Kette, kein schwarzer Dreck an der Schaltung. Alles absolut sauber und freilaufend. Sehr empfehlenswert!

Getestet auf Husqvarna Modell LC1

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

PayPal Vorkasse